Popular Tags

Und sonst so? : 14. 04. 2013


Monotremu: “Second-hand”

* Sorry, es gab in letzter Zeit hier wenig Updates. Der Grund: Ab 18.4 wird ARTE Creative 2.0 gelauncht, ĂĽberarbeitet von Pixelpark – und das ist gerade verdammt viel Arbeit. Aber ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Webseite wird dann endlich auf allen mobilen Endgeräten funktionieren und auch der Videoplayer wird eine verbesserte Bildqualität bekommen. AuĂźerdem gibt´s viele, viele neue Features, eine verbesserte Informationsarchitektur und natĂĽrlich zahlreiche neue Serien und Projekte. Nur schon mal als erstes Schmankerl ein bisserl Namedropping: “The Message”, eine Webserie ĂĽber Keith Haring; “Tricks”, eine Musikshow mit Tracky Birthday und Hasi International, mit dem Festival Oberhausen wird ĂĽber die Zukunft des Kinos nachgedacht, Holm Friebe und Kathrin Passig schreiben wieder ĂĽber “Das nächste groĂźe Ding” und natĂĽrlich das groĂźe crossmediale Experiment “About:Kate“.

* “Facebook Demetricator” is a free web browser add-on that hides Facebook metrics in order for a user to focus on content and people and not the numbers commonly representing them. All counts disappear so that a user can interact within a social network without enumerated rewards. According to Ben Grosser, the author of the software, “the quantifications of social connection play right into our (capitalism-inspired) innate desire for more”. Via

* “Alicia Reuter, Ulrich Wulff, Sophie Jung und ZoĂ« Claire Miller haben den Berlin Art Prize e.V. gegrĂĽndet. Im Juni 2013 vergibt die Jury erstmals den unabhängigen Preis fĂĽr zeitgenössische Kunst aus Berlin.” Via

* “Meine StraĂźe, mein Ghetto, mein Block”: Jay Shells hängt Schilder mit Rap-Zitaten an die Originalschauplätze.

* The Beauty of Swedish Bike Ornaments

* Ausstellungsprojekt von Alessandro Ludovico (Neural): “Erreur d’impression. Publier Ă  l’ère du numĂ©rique” zum Thema “Digital Publishing”. Das Buch dazu hier: Post-Digital Print (Free Download)

* Google sammelt fleiĂźig weiter – jetzt Kunst: Das “Google Art Project” (u.a. auch mit Street Art). Via

* Buchtipp: ”Rebellische Städte” (edition suhrkamp) von David Harvey. Via

* Wow, es gab sogar bereits eine LOLCAT-Ausstellung

* Klassiker: “The Contagious Media Project

Comments

2 Comments so far. Leave a comment below.
  1. L,

    bei dem david harvey titel ist dir ein fehler unterlaufen

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?