Popular Tags

Studio Bühler: “Selbstmordquartett”

Liebe Freunde der gepflegten Quartett-Unterhaltung! Nach dem Minderheiten-Quartett und dem Atomkraftwerk-Quartett (nicht zu vergessen: Klassiker wie das Dönerbuden-Quartett) erscheint nun endlich wieder ein neues Quartett: das “Selbstmordquartett” von Studio Bühler. “Am 6. Juli 2012 präsentiert STUDIOBUEHLER die EDITION 01: Das Selbstmordquartett. Das Selbstmordquartett ist das Erste Multiple der Editionsserie. Es erscheint in einer signierten, nummerierten und limitierten Auflage von 100 Stück und ist zum Preis von 30 € erhältlich. Das Selbstmordquartett besteht aus 32 Spielkarten die in 8 übergeordneten Kategorien unterteilt sind: Selbstmord durch Vergiftung, Selbstmord durch Elektrizität, Selbstmord durch Verkehr, Selbstmord durch Erstickung, Selbstmord durch Waffen, Selbstmord durch großen Blutverlust, Selbstmord durch Springen und Selbstmord durch Idealismus. Die Bewertungskriterien der Suizide sind: Erfolgsquote, Popularität, Medienwirksamkeit, Reinigungsaufwand und Kostenfaktor.” Via: Mail

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?