Popular Tags

OSA: office for subversive architecture

Point of View“: Illegal angebrachte Aussichtsplattform – “Londoners frustrated by the 3m fence and aggressive security protecting the Olympic Park construction site in east London were given a temporary viewing platform recently by Office for Subversive Architecture.”

“Anwohnerpark”, Köln, 2006: “Unser Projekt Anwohnerparkgreift das bestehende Markierungsornament des Messeparkplatzes auf und fĂĽhrt es auf der angrenzenden Brandwand des benachbarten KunstWerk fort. Mit der ästhetischen Kraft dieser ebenso alltäglichen wie abstrakten Grafik wird nicht nur ein öffentlichkeitswirksames Icon an prominenter Stelle in einen strukturell schwierigen Stadtraum eingebracht, sondern auch ganz nebenbei das Problem der Anwohnerparkmöglichkeiten bei anhaltendem Druck der Messe auf benachbarte Flächen auf einfachste Weise nachhaltig gelöst.”

intact“: Illegale Renovierung einer Blockstelle

Landgewinnung mittels Hantuchreservierung“. Alle Projekte von: OSA – office for subversive architecture. Via

Comments

One Comment so far. Leave a comment below.
  1. osa,

    freut mich, dass wir hier geblogt sind.
    zum letzten Projekt “Landgewinnung mittels Handtuchreservierung” bleibt nachzutragen, dass es im Rahmen eines osa-Lehrprojektes entstanden ist.
    d.h. es wurde von Studenten der TU Darmstadt und Schülern verschiedener Darmstädter und Dieburger Studenten entworfen und realisiert, die von uns (Britta Eiermann und mir) betreut wurden.
    Oliver Langbein (osa)

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?