Popular Tags

OccupyFDP: “FDP unterwandern”

Am Wochenende startete die Aktion “OccupyFDP“: Neue Mitglieder sollen die Partei unterwandern. Mit 65.000 Neubeitritten – soviele Mitglieder hat die FDP aktuell – gel√§nge sogar die feindliche √úbernahme: “Die FDP hat 65.000 Mitglieder und st√§ndig werden es weniger. Das liegt daran, dass die FDP die Partei der √∂kologisch, sozial und wirtschaftlich verantwortungslosen Lobbypolitik ist. Dies hat jetzt ein Ende. Wir zeigen der FDP, was freie M√§rkte bedeuten. Wir √ľbernehmen die Mehrheit der FDP und stellen sie auf ein neues Fundament. Oder wir l√∂sen sie auf. Die FDP ist der ideale √úbernahmekandidat: Sie hat Verm√∂gen, sie hat Regierungsbeteiligung auf Bundesebene und sie findet kaum mehr Akzeptanz bei den W√§hlern. Sie ist die Partei der Lobbyisten. Sie ist angez√§hlt und braucht dringend neue Mitglieder.” Mehr dazu auch hier, via: Mail, danke Dschoni!

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?