Popular Tags

L.A.S.E.R. Tagging



Das Graffiti Research Lab hat wieder zugeschlagen: Die neueste Aktion nannte sich L.A.S.E.R. Tag und fand gestern in Rotterdam statt. Beamer, Laptop, Laser und einige Writer – fertig war das “Weapon of Mass Defacement” und eine schöne Tagging-Show. Und hier die Anleitung zum Nachmachen!

Comments

3 Comments so far. Leave a comment below.
  1. am samstag fand am alex eine recht ähnliche aktion statt. http://gestalterischefortschrittsfraktion.blog.com/2009607/
    nur von lucky strike mit ehrer einem kommerziellen hintergrund.

    gruĂź andi

  2. michi,

    hi andi,
    bei meiner letzten tour ins ewerk war eine war ähnliche tagging-aktion. auch von lucky strike. finde das ganze aber eher lächerlich und es kam auch recht billig rüber. da lief auch noch immer so ein mädel von der agentur rum, die das anscheinend realisierten und verteilte ihre lucky-strike-alu-visitenkarten. strange.

  3. The SENSAA enterprise offers his graffiti laser system for marketing events. We operate in all Europe and we can adapt our technology to every customer´s need. Check out our video demostration in our website:

    http://www.sensaa.com/es/laser-graffiti

    Regards

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?