Popular Tags

Gordon Matta-Clark: “The Wall”, 1976

Schönes Zeitdokument: Eine rare Filmaufnahme, die den US-Künstler Gordon Matta-Clark bei einer Aktion in Berlin zeigt. Matta-Clark kam 1976 als Teilnehmer der von der Akademie der Künste und den Berliner Festwochen organisierten Ausstellung Soho in Berlin nach Berlin mit der Intention, einen Teil der Berliner Mauer in die Luft zu sprengen; Freunde rieten ihm von dieser selbstmörderischen Aktion ab. Letztendlich realisierte er die aufgezeichnete Performance, bei der er Werbeplakate an die Mauer klebte. Vgl. Brad Downey in Lüneburg. Via: Mathieu, merci!

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?