Popular Tags

dieplakatierer_innen: Adbusting-Aktion in Osnabrück

“In der Nacht vom 19. auf den 20.05. haben wir, “dieplakatierer_innen”, an mehreren Stellen in Osnabrück Plakate der Osnabrücker Stadtwerke per Adbusting “verfremdet”. Aus der Überschrift “umweltschoner” haben wir “umweltschänder” gemacht (für weitere Änderungen siehe Bild). Damit wollen wir auf die aktuelle Politik der Stadtwerke und damit der Stadt Osnabrück aufmerksam machen. Entgegen der Überschrift “umweltschoner” beteiligen sich die Stadtwerke an zwei Kohlekraftwerksneubauten (Lünen und Hamm), die auf Jahrzehnte hin ein Modell fortsetzten, das bereits katastrophale Folgen hat und diese in den nächsten Jahren und Jahrzehnten noch im ein Vielfaches ansteigen lassen werden. Anstatt in regenerative Energie zu investieren handeln Stadtwerke und Stadt Osnabrück damit unverantwortlich gegenüber den jüngeren und zukünftigen Generationen, die “auch morgen hier” und anderswo auf der Welt “zu hause sind”. Wir sind eine Gruppe unabhängiger junger Bürger Osnabrücks, die sich weder Parteien noch den etablierten politischen Gruppierungen zuordnen. Wir wollen uns die unverantwortlichen Politik nicht mehr bieten lassen und diese schamlose Werbekampagne im Speziellen erst recht nicht. dieplakatierer_innen” Via: Mail

Comments

6 Comments so far. Leave a comment below.
  1. Martin,

    gute seite! merci für das engagement.

  2. ufz,

    danke – für die aktion. top statement. so long in os

  3. geniale aktion…da sieht man mal, dass die wahrheit in werbungen schon zwischen den Zeilen steht

  4. sebpassion,

    genial gemacht. respekt.

Add Your Comments

Disclaimer
Your email is never published nor shared.
Required
Required
Tips

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <ol> <ul> <li> <strong>

Ready?